Weihnachten mit Theodor Fontane

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder eine besinnliche Adventsfeier für unsere Gemeindeglieder gestalten. Dabei wird Christiane Braun Weihnachtsgeschichten des Schriftstellers, Journalisten und Theaterkritikers Theodor Fontane (* 30. Dezember 1819 in Neuruppin; † 20. September 1898 in Berlin) präsentieren. Da der Hugenottennachfahre vor exakt 200 Jahren das Licht der Welt erblickte, wurde 2019 zum Fontane-Jahr erklärt. Berühmt sind sowohl seine Romane „Der Stechlin“ oder „Effi Briest“ als auch seine Ballade „John Maynard“ oder das Gedicht „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“.
Unser Beisammensein findet am Montag, 2. Dezember 2019, um 15.00 Uhr im Gemeindehaus, Hannoversche Straße 59, statt.
Wir möchten Sie zu diesem Adventsnachmittag herzlich einladen und freuen uns auf Ihr Kommen.

Damit wir die Kaffeetafel vorbereiten können, wird um Anmeldung gebeten:
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Tel. 05141/25540).

Adventsfeier Theodor Fontane